Freitag, 27. Juli 2012

Krombacher Fassbrause - eiskalt geniessen --> herrlich erfrischend

Bei facebook.de über die Krombacher Fanseite konnte man zwei Sixpacks der zwei neuen Sorten der Krombacher Fassbrause gewinnen und ich hatte Glück :-)


Um welche Sorten handelt es sich...

Holunder
und

Zitrone

beides in einer 0,33l Longneck Mehrwegflasche abgefüllt.

Und was ist eigentlich Fassbrause?

Die Fassbrause ist ein besonders traditionsreiches Erfrischungsgetränk in Deutschland. Die ursprüngliche Idee entstand 1908 in Berlin. Aus den Zutaten Malzextrakt und natürlichen Frucht- und Kräuterzutaten wurde damals die erste Fassbrause hergestellt. Ihre Bezeichnung trägt die Fassbrause übrigens, da sie ursprünglich tatsächlich vom Fass gezapft wurde.


Die Krombacher Fassbrause
Laut Krombacher sollen die beiden Sorten fruchtig, leicht herb aber dabei auch angenehm süss schmecken. Die rührt daher, dass die Fassbrause auf einem Malzextrakt und beste natürliche Zutaten beruht. Krombacher möchte hier auch beweisen, dass man ein 100% alkoholfreies Erfrischungsgetränk herstellen kann, welches mit besten Zutaten und leckerem Geschmack eine natürliche!!! Erfrischung ermöglicht.


Was zu testen wäre :-) Wie gesagt, so getan

Als das Paket ankam, stellte ich ersteinmal von jeder Sorte eine Flasche in den Kühlschrank um 2 Stunden später die erste Sorte probieren zu können:




Krombacher Fassbrause Holunder














Und was soll ich sagen, sie war erfrischend, lecker, nicht zu süss mit einer leicht herben Note. Bei einer Aussentemperatur von 32 °C perfekt. Nicht zu vergleichen mit Malzbier oder dergleichen, der Geschmack ist wirklich meiner Meinung nach einfach nur gelungen und grad für die Sommerzeit empfehlenswert. Bereits beim Öffnen roch man den Holunder.
Auch die Sorte Zitrone schmeckt sehr gut aber zu meinem Favoriten zählt Holunder (mal etwas anderes, überraschendes)

Das einzige was den ein oder anderen and der Fassbrause "stören" könnte, ist der Zuckergehalt, welcher bereits an Position zwei zu finden ist.


 Es ist halt kein Wasser ;-)

Das Design der Flaschen und der Umverpackungen empfinde ich ebenfalls als gelungen. Nicht aufdringlich sondern mit einem traditionellen Touch.

Beide Sorten gibt es in 0,33l Longneck Mehrwegflaschen. Man kann sich hierbei entscheiden zwischen Sixpack









24 Flaschen Kiste (leider keine Abbildung)

oder Dose


Das Sixpack erhält man bereits ab € 3,39. zzgl. 0,48 € Pfand.


Resumee:
Eingelungenes Produkt in zwei tollen Sorten, welche wirklich geniessbar sind und auch den Autofahrern unter uns am Grill schmecken würde!!!

Kommentare:

  1. Holunder kann ich nur empfehlen. Zitrone habe ich bis her noch nicht genossen. Werde dies aber nach holen & dem Resumé kann ich mich nur anschließen. Das Komplettpaket ist rundum gelungen. mit besten Grüßen aus Stuttgart

    AntwortenLöschen
  2. Also mein Favorit ist die Zitrone, ich finde die hat so einen leichten Honig geschmack!

    AntwortenLöschen